Operninspizient Uwe Stöckler zu Gast, vorgestellt von Gabriele Wiedemann, Mitgliederbeauftragte.

 10.03.2008
Freundeskreis
Uwe Stöckler kann man getrost als "Urgestein" des Heidelberger Theaters bezeichnen. Seit 33 Jahren wirkt er als Operninspizient hier, und was er während dieser Zeit an Intendanten und Regisseuren hat kommen und gehen sehen, was er an heißen Probenauseinandersetzungen und Regiestilen erlebt hat, das erzählte er dem erheiterten Publikum mit trockenem Humor. Die Freunde bekamen aber auch Einblick in die ungeheuer aufreibende Arbeit vor einer Opernpremiere und staunten über die hohe Verantwortung einer solchen Tätigkeit.
Lesen Sie dazu den Bericht der Rhein-Neckar-Zeitung vom 12.03.2008
Zurück